Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

 

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Vermögensschaden? Nein, danke! Wir haften für Sie!

Als Dienstleister, Gewerbetreibender oder Treuhänder haften Sie Dritten gegenüber auch für Vermögensschäden, die Sie ihnen versehentlich im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit zufügen. Für Sie als Unternehmer ist es daher sinnvoll, sich mit einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung zu schützen!

Achtung: Der Gesetzgeber verpflichtet sogar Kammerberufe (zum Beispiel Rechtsanwälte, Anwaltsnotare und Steuerberater), sich gegen diese Gefahren zu versichern.
 
 


Was Sie auch interessieren könnte